Home
Programm
Dekanat Ehingen-Ulm
Kirchengemeinden im
Alb-Donau-Kreis
Kirchengemeinden im
Stadtkreis Ulm
Einrichtungen
Kindertageseinrichtungen
Verbände
Links
Kontakt
Impressum
.
Kirche am Ort
Herzlich willkommen
auf der Homepage des Katholischen Dekanats Ehingen-Ulm.

In Kirchengemeinden und katholischen Einrichtungen zeigt sich ein lebendiges und vielfältiges Zeugnis christlichen Lebens in unserer Zeit. Wir hoffen, dass Sie die Informationen, die Sie suchen, schnell und gut finden.

 
Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent




Das Bischof-Ketteler-Haus in der Olgastr. 137, der Sitz von Geschäftstelle und Dekanatamt, wird ab Juni 2017 grundlegend saniert. In dieser Zeit ist unsere Zwischenunterkunft am Weinhof 6 in Ulm. Telefonnummer und E-Mail-Adresse bleiben auch am neuen Standort gleich, ebenso die Postadresse Olgastr. 137, 89073 Ulm. Ihre Sendungen erreichen uns per Nachsendeauftrag.

„Treffpunkt Christsein“ am Dienstag, 12. Dez., 19.30 Uhr, Unterkirche St. Georg Ulm
Die Besucher können sich verkürzte Gottesbilder (seien es persönliche Verkürzungen oder gesellschaftliche, etwa durch Überanpassung an den Zeitgeist) bewusst machen und diese in Beziehung setzen zur Entfaltung des Gottesbildes in der Geschichte der Kirche. Birgit Schultheiß, Melanie Zink und Wolfgang Steffel schaffen einen Raum mit inhaltlichen Thesen, Diskussionsanregungen und Gesprächsmöglichkeit. Das Thema: Gott - Maschinist oder Schöpfer? Weitere Abende: Verborgener oder Offenbarer? (23.1.2018) Beruhigungspille oder Erlöser? (20.2.) Mono-Gott oder Dreifaltiger? (13.3.)


Adventliche Gebetswerkstatt „Kündet allen in der Not“
Samstag, 16. Dezember 2017, 9 bis 12.30 Uhr im Museum der Brotkultur, Ulm
Die Weihnachtsausstellung zeigt Plakate und Projekte von Misereor und Brot für die Welt. In einem lateinamerikanischen Gebet heißt es: „O Gott, gib denen, die Hunger haben, Brot; und uns, die wir Brot haben, gib Hunger nach Gerechtigkeit.“ Der Advent schärft uns den Blick für Menschen in Not. Anmeldung bis 13.12 bei der Dekanatsgeschäftsstelle, Tel.: 0731/9206010, dekanat.eu@drs.de, gemeinsames Mittagessen möglich.


„Gold, Weihrauch und Myrrhe“: Schmuck und Edelsteine in der Bibel
Dreikönigstag, Sa, 6.1.2018, 10.30 bis 13 Uhr, Kloster Ulm-Wiblingen
Am Dreikönigstag wurden persönliche Schutzsteine, edelsteinbesetzte liturgische Geräte und auch Berufsteine, etwa der Chalzedon für Anwälte, gesegnet. Im Gottesdienst gibt es eine Predigt von Dekan Ulrich Kloos zu den Edelsteinen und eine Segnung von katechetischen Edelsteinen des Dekanats und Schmuckstücken, die die Besucher mitbringen. Ab 11.30 Uhr Vortrag mit Dr. Wolfgang Steffel im Kapitelsaal. Anmeldung zum möglichen Mittagessen bis 4.1.. beim kath. Dekanat Ehingen-Ulm unter Tel.: 0731/9206010, E-Mail: dekanat.eu@drs.de.


„Kein Thema!“ Über Leerwerden, Toleranz und Hingabe
Sa, 13.1.2018, 15 Uhr, Nikolauskapelle, Neue Str. 102, Ulm
Wenn der Haupt- und Leitvortrag des Dekanats das Thema „Kein Thema!“ trägt, dann ist das ein Eingeständnis, dass wir im Glauben bisweilen vor lauter Bäumen den Wald, und vor lauter Themen das Thema nicht mehr sehen: Gott selbst. Leerwerden tut Not. Und es braucht mehr Hilfsbereitschaft und Hingabe. Jemand bittet uns um etwas, und wir sagen: „Kein Thema!“ Mit Dr. Wolfgang Steffel. Ohne Anmeldung, Eintritt frei.